Feedback

Langeoog Ferienwohnungen und Langeoog Ferienhäuser

Inmitten des Weltnaturerbes Wattenmeer liegt das beliebte Urlaubsziel Langeoog. Die lange Insel ist ein autofreier Kurort und wurde als bestes Seebad vom Europäischen Tourismusinstitut ausgezeichnet. Heilendes Nordseeklima und ein 14 km langer feinsandiger Strand bieten Erholung und Entspannung. Eine einmalige und weitläufige Naturlandschaft bieten dazu Abwechslung und Erlebnis für Freizeitsportler und Wanderer. Ausgangspunkt zu den vielseitigen Ausflugszielen ist der Ort Langeoog. Hier stehen für Sie Cafes und Restaurants für ihr leibliches Wohl, die Einkaufsmeile in der Barkhausenstraße und verschiedene Unterkünfte bereit. Mit uns finden Sie in Langeoog Ferienwohnung oder -haus für Ihren Urlaub. Über die Suchmaske gelangen Sie schnell zu einer großen Auswahl an Unterkünften oder geben Sie in der erweiterten Suche Ihre Wunschkriterien ein, um das ideale Ferienhaus in Langeoog zu finden. Haben Sie Ihre Bleibe gefunden können Sie direkt mit dem Vermieter per E-Mail oder Telefon Kontakt aufnehmen und unverbindlich anfragen.

Sie wollen direkt verreisen und sparen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Langeoog Last-Minute Angebote und finden Sie Ihre Bleibe auf der wunderschönen Insel.

Entdecken Sie die Insel

Langeoog gehört zu den Ostfriesischen Inseln im Nordwesten Deutschlands und ist zwischen Spiekeroog und Baltrum dem Festland von Niedersachsen vorgelagert. Die rund 20 Quadratkilometer große Insel gehört als Einheitsgemeinde zum Landkreis Wittmund. Knapp 1.900 Einwohner zählt Langeoog, deren Name friesisch ist und „lange Insel“ bedeutet. In der Urlaubssaison reisen über 200.000 Gästen auf zahlreichen Wege an, ob mit dem Auto, dem Flugzeug, dem Zug, dem Bus oder der Fähre. Angekommen auf der Insel sorgt die Inselbahn oder eine Kutsche für den sicheren Transport zum Ort Langeoog. Von hier aus können Sie die verschiedenen Dünenlandschaften, das Inselwäldchen und den Strand besuchen oder durch die Fußgängerzone und dem Kurviertel flanieren. Vom Hafen aus sind auch die Nachbarinseln Wangerooge, Baltrum, Norderney, Helgoland und Spiekeroog schnell erreicht. In unseren Langeoog Reiseinformationen erhalten Sie weitere Informationen zu lohnenswerten Ausflugszielen.

Vielfältige Natur genießen

Nur rund neun Prozent der Insel sind bebautes Gebiet. Damit ist Langeoog ein Naturparadies für Aktivurlauber. Unter den vielfältigen Freizeitangeboten finden sich unter anderem Nordic-Walking oder Rad- und Wandertouren durch Dünentäler und Wiesen. Zahlreiche und vor allem unterschiedliche Landschaftsbilder wecken immer wieder die Entdeckerlust. Das Flinthörn im Südwesten belohnt seine Besucher mit einem tollen Ausblick von einer Beobachtungsplattform am Dünenrand. Das Inselwäldchen südöstlich der Süderdünen führt Sie auf gepflegten Wegen durch die Kaapdünen bis zu den Heerenhusdünen. Entdecken Sie das Meedland und den Schloppsee im Inselinneren sowie die Melkhörndüne, die mit 20 Metern die höchste Erhebung der Insel ist. Tierliebhaber können hier zahlreiche Vogelarten in freier Wildbahn erleben. Langeoog ist zeitweise Brutstätte für bis zu 60.000 Silbermöwen – die größte Kolonie dieser Art in Deutschland. Aber auch andere Vögel sind in großer Zahl und Vielfalt auf der Insel zu entdecken, unter anderem Fasane, Turmfalken, Rotschenkel, Austernfischer und Zwergseeschwalben. Freunde und Genießer der Natur werden hier auf Ihre Kosten kommen.

Sehenswürdigkeiten auf Langeoog

Neben faszinierendem Naturschauspiel kann Langeoog auch mit einem großen Unterhaltungsangebot sowie tollen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Der erste Höhepunkt ist bereits von weitem zu erspähen: das Wahrzeichen der Insel ist der 18 Meter hohe Wasserturm, dessen Aussichtsplattform seinen Besuchern einen herrlichen Ausblick über die gesamte Insel bietet. Interessantes zur Region erfahren Sie im Seemannshus, das eine heimatkundliche Sammlung beherbergt, aber auch mit wechselnden Ausstellungen informiert. Ebenso unterhaltsam und lehrreich sind das Schifffahrtsmuseum mit dem angegliederten Nordseeaquarium oder das Museums-Rettungsboot. Neben den Langeoog Sehenswürdigkeiten gibt es auch viele Unterhaltungsangebote. Am Strand können Sportliche segeln, surfen, tauchen oder Beachvolleyball spielen. Aber auch im Ort kommen Sie im Tennis- und Sportcenter ins Schwitzen. Doch es gibt noch mehr zu entdecken von Spielhäusern für die Kleinen bis zu geführten Wanderungen durch das Watt. Die Vielfalt für Erlebnis und Unterhaltung ist groß.

Reif für die Insel

Eine kleine Insel voller Spaß und Erlebnis als auch Erholung und Ruhe. Genießen Sie einen abwechslungsreichen Urlaub, ob Sie als Paar, Gruppe oder Familie verreisen. Hier ist für jeden etwas dabei: Strand, Dünen, Wald, Wiesen und quirliges Leben im Kurort.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt auf Langeoog und einen traumhaften Urlaub!
X
Die letzte Anfrage auf Travanto wurde vor 12 Sekunde(n) gestellt.